Mein Impuls

februar 2019

Jonathan

Lorenzen

Das ist Meine

Geschichte

Wie bist du zu Impuls gekommen? Was ist deine Geschichte?

Ich startete im Sommer 2016 mit meinem Training im Impuls. Zu dem Zeitpunkt waren meine Großeltern schon 3 Jahre angemeldet. Ich habe damals einen Ausgleich zum Kampfsport gesucht, woraufhin mich meine Großeltern zum Probetraining mitnahmen und ich mich anmeldete. Seitdem besuchen meine Familie und ich regelmäßig das Studio und nutzen die vielen Kurse, die Trainingsfläche und genießen die tolle Atmosphäre dort.

 

Was ist dein persönliches Highlight im Impuls?

Mein persönliches Highlight im Impuls ist die Gemeinschaft und die Atmosphäre. Es ist alles sehr familiär gehalten. Die Mitglieder und das Personal sind super nett und auch die Trainer bieten Kompetenz und fachliches Wissen. Nicht umsonst bin ich sehr oft mehrere Stunden am Stück im Impuls.
Ein weiteres Highlight im Sportstudio Impuls sind für mich die Kurse. Sie bieten ein super Training für jeden und man kann immer an seine Grenzen gehen. Ich persönlich habe schon nach wenigen Wochen Veränderungen gesehen und gespürt. Seitdem ich die Kurse regelmäßig mache, fühle ich mich fitter und werde immer aufs neue gefordert.

 

Was ist deine Botschaft an alle anderen?

Jeder sollte die Möglichkeit nutzen etwas für seine Gesundheit zu tun, sich zu erfüllen und sich im Tag wohler zu fühlen. Durch die positive Atmosphäre wird die Motivation für Sport und Training direkt größer. Ich denke man sollte sich davon mitreißen lassen.